Verringerte Ausfallzeiten durch Predictive Maintenance

Branche: Industrie

Kundenherausforderung

Ziel des Projektes war es, die Ausfallzeiten der eigenen Produkte zu reduzieren. Durch die derzeitigen hohen Ausfallzeiten konnten SLAs nicht eingehalten werden. Hierzu wurden neue Produkte mit dem Verkauf von Betriebsstunden, statt dem Verkauf von Maschinen, etabliert. Durch den Einsatz von Predictive Maintenance konnten Ausfallzeiten reduziert werden, weil Anomalien bereits frühzeitig erkannt wurden. Die bis dato verwendeten statistischen Ansätze konnten keine Anhaltspunkte für eine Problemlösung aufzeigen.

Unsere Lösung

- Beratung bei der Vorauswahl der aus den Maschinen zu übertragenden Daten

- Erstellung eines neuen Vorgehensmodells für die weitere Umsetzung

- Ausarbeitung einer erweiterten Explorationsphase, eines auf Hypothesen gestützten Vorgehens und der Planung der

   Modellentwicklungsphase

Kundennutzen

- Angebot neuer Geschäftsmodelle, bei denen die Nutzungszeit von Maschinen im Vordergrund steht

- Deutlich geringere Ausfallzeit der analysierten Maschinen durch dynamisierte Wartungsintervalle

- Größere Flexibilität in der Auftragsbearbeitung, insbesondere bei unterschiedlichen Losgrößen

- Vorgehensweise und Umsetzung dient als Blueprint in weiteren Business Units und Standorten