Modernisierung einer mobilen Verkaufs- und Konfigurationsplattform

Branche: Automotive

Kundenherausforderung

Ziel des Projektes war die Modernisierung eines veralteten Backends, einer wichtigen mobilen Anwendung für den Verkauf und die Konfiguration von Fahrzeugen. Es sollte eine Lösung für das hochdynamische Umfeld aus zahlreichen, sich kontinuierlich verändernden Quellsystemen und Schnittstellen entwickelt werden. Zu den Herausforderungen zählte die bevorstehende Abschaltung der Server-Umgebung und die Inkompatibilität mit modernen Server-Umgebungen. Auch die geforderte Hochverfügbarkeit und weltweite Nutzung der Anwendung rund um die Uhr stellten eine Herausforderung dar.

Unsere Lösung

- Bereitstellung eines Scrum und DevOps Teams aus erfahrenen Software Engineers

- Software-Architektur und Design sowie Aufbau einer Continuous Integration & Continuous Delivery Umgebung

- Reimplementierung des Backends auf Basis modernster Technologien und für aktuelle Server-Umgebungen

- Anbindung des Frontends und aller Quellsysteme

- Qualitätssicherung durch Endnutzertests, Performance Tests, Reviews und automatisierte Tests auf allen Ebenen

Kundennutzen

- Hochperformantes, mehrfach gepuffertes und redundantes Backend basierend auf den neuesten Technologien

- Reibungslose Umstellung des alten auf das neue Backend, bei gleichbleibender Frontendanwendung

- Einfache Überwachung des neuen Backends im Betrieb durch Dashboards und Warnmeldungen (z.B. per E-Mail)

- Optimale Einarbeitung und Vorbereitung der Betriebsmannschaft durch Schulungen und Dokumentation